Druckversion
Di 23.07.2019 19:00 :

"Wann wenn nicht jetzt" - Antifa Special

Wir beteiligen uns an der Marktplatz- und Konzerttour "Wann wenn nicht
jetzt". Mit dieser Tour soll anlässlich der anstehenden Landtagswahlen
in Thüringen, Brandenburg und Sachsen ein Zeichen für eine offene und
solidarische Gesellschaft gesetzt werden.

Es ist davon auszugehen das die Alternative für Deutschland (AfD) weiter
Wahlerfolge einfahren wird, sogar eine schwarz-blaue Landesregierung
erscheint Möglich und wird von der AfD sowie teilen der Sächsischen CDU
forciert. Ein weiterer Rechtsruck ist hier zu erwarten. Rassismus und
soziale Spaltung sind dabei selbstverständlich kein reines Problem des
Ostens, Angriffe auf Geflüchtete, Rassistische Polizeikontrollen oder
rechte Gewalt gibt es auch hier in Düsseldorf.

Trotzdem oder gerade deswegen wollen wir die Menschen, die sich nicht mit
dem Rechtsruck zufrieden geben und sich gegen die menschenverachtende,
rassistische und autoritären Politik der AfD stellen unterstützen und
uns mit Ihnen austauschen. Düsseldorfer*innen fahren daher am 30- 31.08
nach Grimma zum Crossover Festival um die "Wann wenn nicht jetzt Tour"
zu unterstützen. Bei der Veranstaltung wird es Informationen zu der
Kampagne geben und die Möglichkeit fragen zu stellen. Auch wird es die
Möglichkeit geben für Menschen die mit wollen Autoplätze zu bekommen.

Für eine solidarische und offene Gesellschaft! Gegen Angst und Hass!
Wir stehen zusammen und entscheiden in welcher Gesellschaft wir leben
möchten! Wann wenn nicht jetzt!


Linkes Zentrum Hinterhof - Corneliusstr 108 - Düsseldorf - www.linkes-zentrum.de | Login